logo medea

Optimierung der Beschaffungslogistik im Lager

Damit Sie garantiert einen klaren, kontrollierten Fluss der Wareneingänge in Ihrem Lager haben, müssen Sie alle Eingänge genau prüfen und verbuchen. Mit unserem Beschaffungslogistik-Modul ZetesMedea können Sie Ihre Waren schneller verarbeiten, Fehler sofort erkennen und sicherstellen, dass die Waren korrekt ausgezeichnet und einsortiert werden. Dadurch können Sie Ihre Lagerprozesse zuverlässig verwalten und für einen reibungslosen Ablauf der weiteren Schritte in Ihrem Logistikprozess sorgen.

Die Vorteile von ZetesMedea

  • Schnellere Verarbeitung und Überprüfung – dadurch sparen Sie Zeit.
  • Die Gewissheit, dass die Wareneingänge schneller am richtigen Standort einsortiert werden.
  • Weniger Fehler, die später zu Problemen beim Versand führen können.
  • Mehr Transparenz der Bestände und mehr Genauigkeit ersparen Ihnen unnötiges Kopfzerbrechen.
  • Nachweis über den Zustand der Waren für Reklamationen beim Lieferanten.
  • Höhere Produktivität in Ihrem Lager – so sparen Sie Geld.
efficient-put-away

Warenannahme

Ihr Lagerpersonal kann Wareneingänge in Empfang nehmen und überprüfen – ob einzeln verpackt, in Kartons, Paletten oder Containern. Die Wareneingänge können optional mit der Versandvorabmitteilung (ASN), dem Auftrag (PO) oder sonstigen Lieferdaten von externen Lieferanten oder Vertriebszentren abgeglichen werden.

Mit unserem Beschaffungslogistik-Modul können Ihre Mitarbeiter zuverlässig:

in-the-shop

Beschaffungslogistik schneller verarbeiten und überprüfen.

in-the-shop

Systemgesteuerte Anweisungen für die Erfassung von eingehenden Waren erhalten.

icon-delivery

Zustandsnachweise mittels Foto von eingehenden Waren machen.

icon-printer

Etiketten sofort drucken, um beschädigte oder fehlende Etiketten zu ersetzen.

 

"Durch die Verwendung der Lösung von Zetes läuft der Warenannahme- und Abfertigungsbetrieb bei L’Oréal einfacher, reibungsloser und benutzerfreundlicher. Die Lösung hat die Qualität der Abläufe unserer Prozesse verbessert und spart Zeit."

Jacques Capiau, Bestandsdirektor, L’Oréal Nivelles

 

Unser Beschaffungslogistik-Modul synchronisiert sich mit Ihren eigenen Backend-Systemen und bietet Ihnen dadurch aktuelle Bestandsinformationen zur Vermeidung von Engpässen. Außerdem erstellt es Warnungen, wenn Artikel nicht geliefert werden, damit Sie eine Alternative beschaffen können. Sie werden feststellen, dass sich die Produktivität Ihrer Arbeitskräfte verbessert. Zugleich sinkt das Fehlerrisiko. Falls Sie Reklamationen oder Qualitätsbeanstandungen bei Lieferanten stellen müssen, können Sie alle nötigen Nachweise dokumentieren.

Einlagerung

Durch die richtige Einlagerung von Waren wird ein reibungsloser Ablauf anderer Lagerprozesse gewährleistet. Wenn Sie ZetesMedea verwenden, befinden sich Ihre Waren immer am richtigen Platz. Dadurch maximieren Sie die Zufriedenheit Ihrer Kunden und die Produktivität. Ihr Team erhält Anweisungen vom System, zum Beispiel darüber, wo die Waren einsortiert werden müssen und wie sie das am schnellsten bewerkstelligen können. Die Technologie ermöglicht mehr Präzision mit Barcode-Scanner, Pick by Voice und Put to Light. Für Ihre Beschaffungslogistik ist dies mit vielen Vorteilen verbunden, zum Beispiel:

  • Kürzere Zyklen vom Wareneingang bis zur Einlagerung.
  • Mehr Transparenz der Bestände, höhere Verfügbarkeit und Präzision.
  • Die Gewissheit, dass die eingehenden Waren schneller am richtigen Standort einsortiert werden, ohne Ausnahme.
  • Eine höhere Produktivität des Lagerpersonals, weil mehr Waren mit weniger Zeitaufwand einsortiert werden.
efficient-put-away

Möchten Sie mehr erfahren?

Kontakt